Asphaltierung von Haus- und Hofzufahrten

Bei Asphaltierung von Haus- u. Hofzufahrten gibt es von der Gemeinde einen einmaligen Zuschuss von 30% der Asphaltkosten - (maximaler Betrag € 1.500,-).
Für anderweitige Befestigungen (Pflasterungen etc.) gelten dieselben Richtlinien.
Laut GR-Beschluss vom 23.03.2017.