Kanalgebühren:

Der Gemeinderat der Gemeinde NAAS hat in seiner Sitzung vom 15.12.2016 gemäß § 7
Kanalabgabengesetz 1955, LGBl. Nr. 71, in der letzten Fassung LGBl. Nr. 81/2005
nachstehende Kanalabgabenordnung beschlossen:

Benützungsgebühren:
a) Haushalte : - Jahresgebühr netto

1. Personen HH € 117,92
2. Personen HH € 228,16
3. Personen HH € 331,98
4. Personen HH € 430,76
5. Personen HH € 521,62
6. Personen HH € 607,42
7. Personen HH € 685,76
8. Personen HH € 758,89
9. Personen HH € 831,82
10.Personen HH € 904,86

jede weitere Person € 73,06

Änderungen in der Personenanzahl werden mit dem nächstfolgenden Quartal berücksichtigt.

b) gewerbliche Betriebe : - Jahresgebühr

je 50 m² Betriebsfläche = 1 EGW á € 92,26

Auf- u. Abrundungen von Beträgen zur Erreichung von geraden Beträgen bleiben vorbehalten.
Die gesetzliche Mehrwertsteuer ( dzt. 10% ) wird obigen Abgaben hinzugerechnet.

Diese Verordnung tritt mit 1.1.2017 in Kraft.

die Verordnung zum Download finden Sie
hier...