Kinderbetreuungsbeihilfe

Zur Antragstellung berechtigt sind Erziehungsberechtigte, deren Kinder eine Kinderbetreuungseinrichtung besuchen.
Richtlinie:
Derzeit (Jänner 2006) liegt die Nettoeinkommensobergrenze inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld bei ? 1.225,-- pro Monat, damit noch eine Kinderbetreuungsbeihilfe ausbezahlt werden kann.
Bei Familien mit zwei Kindern erhöht sich die Einkommensgrenze auf ? 1.286,--.
Anträge sind im Gemeindeamt erhältlich oder
hier...