Wahlkartenantrag online

Heuer kann erstmal über die Gemeindehomepage www.naas.at der Antrag einer Wahlkarte erfolgen.
Ein persönliches Erscheinen ist nicht mehr erforderlich, der Bürger kann sich auch versichern, dass er im Wählerverzeichnis aufscheint!


Bitte klicken Sie auf das Symbol um zur Seite des Wahlkartenantrags zu gelangen. Es wird eine sichere Datenverbindung (HTTPS) aufgebaut, die gewährleistet, dass kein Datenmissbrauch erfolgen kann!

Eventuell müssen Sie in Ihrem Browser diese sichere Verbindung erlauben!



Wahlkartenantrag

 

Schliessen